Dezember DSL Tipp: Vodafone ! DSL ANBIETER VERGLEICH MOBILES INTERNET KABEL DSL
Preishits
Mit Vodafone 170 € sparen
DSL 16.000, inkl. Telefonanschluss und Telefonflat.29,95 € monatlich jetzt dauerhaft 24,95 € monatlich plus 50 € Starguthaben. Hier sparen

Alice DSL
Ab 14,90 € mtl. in den ersten 12 Monaten! Alice gibts in immer mehr Anschluss gebieten. Hier prüfen!

Weitere Infos

Artikel & News

Internet TV

Sonderangebot Strato

DSL ohne Telefon

DSL online

Bester DSL Anbieter

Sat DSL

Wireless DSL

DSL Verfügbarkeit nach Straße

DSL ohne Schufa

DSL Check

Highspeed Internet

Internetanbieter wechseln

Breitband Internet

DSL Light

DSL ohne Mindestvertrags- laufzeit

VDSL

DSL Hardware & weitere Notwendigkeiten

Was benötige ich für DSL?

  1. Einen normalen oder ISDN Telefonanschluß.
  2. Die passende DSL Hardware, die von den meisten Providern (DSL Anbieteren) in dem jeweils ausgewählten Paket mitgeliefert wird.
  3. Einen DSL Anschluss, der bei der Bestellung automatisch bei der T-Com oder einem anderem DSL Anbieter eingerichtet wird.
  4. Einen für das Surfverhalten passender DSL Tarif.
  5. Einen PC oder Notebook mit einem USB-Anschluss oder besser eine Netzwerkkarte (LAN-Karte). Möchten Sie über WLAN kabellos im Internet surfen, so benötigen Sie für Ihren Computer einen WLAN-Adapter.

dsl_fuchs

Unser Tipp: Die einfachste und unserer Erfahrung nach problemloseste Möglichkeit einen DSL Anschluss zu nutzen, ist es, den Computer über eine Netzwerkkarte mit einer vom jeweiligen DSL Anbieter mitgelieferten Komplett-Box (zum Beispiel Fritz!Box) anzuschließen. Über diese Box lassen sich alle Nebengeräte wie Fax, Telefone, Anrufbeantworter und ISDN-Anlage problemlos betreiben.

Zum DSL Anbieter Vergleich >>

Welche DSL Hardware benötige ich?

Grundsätzlich benötigen Sie einen DSL Splitter, der die Telefonsignale von den DSL-Signalen trennt und die eigentliche DSL Hardware. In den entsprechenden Paketen der DSL Anbieter sind meist alle Komponenten komplett enthalten (DSL Splitter, DSL Hardware, benötigte Kabel und einfache Anschlusspläne). Der DSL Splitter wird einfach zwischen Ihre vorhandene Telefondose (TAE-Dose) und die DSL Hardware gesteckt.

Ein Beispiel für die DSL Hardware ist die FRITZ!Box Fon. Sie wird direkt an den Splitter, der vor Ihren Telefonanschluss gesteckt wird, angeschlossen. In der FRITZ!Box ist bereits ein DSL Modem und DSL Router integriert. So lassen sich problemlos mehrere PCs, Laptops, Faxgeräte, Anrufbeantworter und Telefone gleichzeitig anschließen (siehe Abbildung).
Sie können so gleichzeitig mit mehreren Computern im Internet surfen und parallel telefonieren und Faxen. In der DSL Hardware sind folgende Funktionen fest integriert:

DSL Hardware

Tipp: Bei eventuellen Problemen mit dem PC oder der Vernetzung lohnt sich auch immer ein Besuch von Dirks-Computerecke

Zum DSL Anbieter Vergleich >>

DSL Tarife incl. Hardware im Kurzüberblick !

freenet Alice O2 1 und 1
T-Home Congstar Versatel Tele2
Startseite Seitenanfang

1&1 DSL

Externe Empfehlungen: Urlaubsreif? Wie wäre es denn einmal mit einem Campingurlaub in Spanien. Oder sind Sie vielleicht doch eher der Typ für eine Pauschalreise

Impressum | Datenschutz