Oktober DSL Tipp: Vodafone ! DSL ANBIETER VERGLEICH MOBILES INTERNET KABEL DSL

Drei Maturanten entwickelten Empireking

Martin Keckeis, Julian Gopp und Mirko Soticek sind Maturanten der HTL (Höhere technische Lehranstalt) in Dornbirn, Österreich. Die höhere Schule, die auf ihrer Webpräsenz Wert auf innovative Ideen legt, gestand den drei Absolventen im Fach Betriebsinformatik ein nicht wirklich gewöhnliches Matura Projekt zu: Keckeis, Gopp und Soticek entwickelten im Rahmen des Projektes das Browsergame "empireking". "empireking" ist bereits auf der Domain www.empireking.com online zu erreichen.

Im ersten Teil des Browsergames zieht der Held im 15. Jahrhundert in einen langen Eroberungsfeldzug. Nach jahrelangen Kämpfen kehrt der Spieler in seine Heimat zurück. Statt Frieden und Ruhe findet der Spieler nur ein Bild der Verwüstung und des Grauens vor. Genauso, wie er es selbst während seiner Eroberungen in fremden Ländern hinterlassen hat. Die väterliche Burg ist vollends zerstört und der Vater stranguliert. Der müde Kriegsheld schwört nun bittere Rache an den Schuldigen...

"empireking" forderte von seinen Entwicklern ein hohes Maß an Kompetenz in punkto Programmierung, Datenbank- Design und Server- Management. Weiterhin wurden die Macher des Online- Games mit Marketing- Aspekten und Finanzierungs- Plänen konfrontiert. Diese Bereiche sind bei den Absolventen von Betriebsinformatik an der HTL Dornbirn eher nebensächliche Lehrinhalte, weiß "vol.at" (vorarlbergonline.at).

Technischen Support fanden die drei wagemutigen Entwickler durch die Firma "Solarys GmbH" aus Götzis, die die Hardware- Ressourcen zur Realisierung von "empireking" zur Verfügung stellte. Durch die Zusammenarbeit mit der IT- Firma lernten Martin Keckeis, Julian Gopp und Mirko Soticek reale praktische Probleme kennen und mussten dies in Teamwork meistern. Start des ersten Teils von "empireking" war am 01.03.2008. Das Browsergame verzeichnet bis dato bereits über sechshundert Mitspieler. Die Weiterentwicklung des Games sowie die weitere Zusammenarbeit mit "Solarys" sind geplant.
Weiterer Browsergame Tipp: Bubble Shooter

03.05.2008

Impressum | Datenschutz